Jägerkameradschaft Cham e.V.

im Landesjagdverband Bayern e.V.

Hauptversammlung 2022

In der Jahreshautpversammlung, für das Jahr 2022, gab es viel zu berichten. Der Jungwildrettungstag und das Kochbuch "Junge Jäger mögen´s WILD", waren nur einige Highlights des Jahres, die vom 1. Vorsitzenden Thomas Hausladen vorgetragen wurden. Die einzelnen Sparten berichteten über ihre vielen Aktivitäten. Über das Jahr betrachtet, sind jede Woche oft mehrere Termine, manchmal sogar an einem Tag, die es gilt, abzuarbeiten. Alleine der Ausbildungsbetrieb rund um den Ausbildungsleiter Vogl Bernhard füllt ganze Wochen im Jahresverlauf. Aber auch der Schießobmann, der Kassier, die Betreuer der "Jungen Jäger", der Betreuer in Sachen Naturverbesserung, die Jagdhornbläser und der Hundeobmann berichteten von ihren umfangreichen Tätigkeiten. Beim "Wirts Wast" in Grafenkirchen, in der Hegegemeinschaft Pemfling, wurden die Ereignisse zusammengefasst und vor einem gefüllten Saal erläutert. Der Dank galt, den vielen fleißigen Händen, die den Verein das ganze Jahr über unterstützen. Hegegemeinschaftsleiter Willi Zwicknagl hatte die Veranstaltung vor Ort perfekt organisiert. Und so geht es ..."Auf ein Neues!"....

 

2022 Hausladen Tom2022 Jahreshautversammlung mit Banner Schule fürs Leben2022 Vogl Bernhard2022 Begrüßung durch die Bläser