Die Jägerkameradschaft Cham e.V. gedenkt ihrem Schutzpatron dem hl. Hubertus mit einer feierlichen Messe zum Patrozinium in der Kirche St. Andreas zu Pemfling zusammen mit der Bevölkerung. Die traditionelle Feier erinnerte nicht nur an den Schutzheiligen der Jäger, sondern vor allem auch daran, dass der Mensch Verantwortung zum Erhalt der Natur und dem Schutz der Tiere trägt. Zahlreiche Besucher fanden eine wunderschön geschmückte Kirche vor. Das Team der Hegegemeinschaft Pemfling hat den äußeren Rahmen für einen würdigen Hubertustag geschaffen. Musikalisch umrahmt wurde die Messe von den Jagdhornbläsern unter der Leitung des Hornmeisters Herbert Ettl. 

Im Nachgang zur kirchlichen Feier trafen sich die Mitglieder der Jägerkameradschaft zu einem gemeinsamen Essen. Hier konnten die Schießobmänner den Vereinsmeister küren. Viele Mitglieder hatten dafür tolle Preise gestiftet! Zusätzlich gab es noch zwei absolut hochwertige Preise, die eigens für die Jungjäger gestiftet waren. 

Hubertusmesse 2023 Bild KircheHubertusmesse 2023 Bild Kirche 2

Hubertusmesse 2023 Bild Preise

Das vergangene Vereinsjahr bot viele hochwertige Veranstaltungen und Seminare für unsere Mitglieder, die auch von überörtlicher Seite gut besucht waren. Eine hohe Beteiligung in sämtlichen Sparten, zwei Beiträge im Fernsehen, Mitgliederzuwachs und ein starker Teamgeist konnten bei allen Aktivitäten verzeichnet werden. 

Wir haben gemeinsam ein forderndes, aber auch erfolgreiches Jahr durchlebt.

Kein Grund sich auf den Lorbeeren auszuruhen, auf gehts in ein Neues!!!! 

Jahreshauptversammlung 2024 1Jahreshauptversammlung_2024_6.jpg

 

Jahreshauptversammlung 2024 4

Jahreshauptversammlung 2024 2Jahreshauptversammlung 2024 3

 

Jahreshauptversammlung 2024 5

 

 

Das Jagdgebrauchshorn des 2015 verstorbenen Trägers des bayerischen Verdienstordens und des Verdienstkreuzes mit Stern und Schulterband der Bundesrepublik Deutschland, Max Fischer ist nun im Besitz der Jägerkameradschaft Cham.

In Zukunft wird das Fürst Pless Horn des heimlichen bayerischen Außenministers, einer Jungbläserin oder eines Jungbläsers, den Einstig in das Jagdhornblasen ermöglichen!

Waidmannsdank!

2023 1130 Bild Jagdhorn Max Fischer

Brauchbarkeitsprüfung 2023 .jpg

 

Golden autumn

Zwei angetretene Gespanne konnten heute nach monatelanger Vorbereitung souverän die Brauchbarkeitsprüfung bestehen! Ho Rüd Ho!!! 

Wir danken unserem Hundeobmann Hans Heimerl, den Prüfern, Richtern, allen Helfern und besonders den beiden Revierpächtern. Nicht zu vergessen @martinahupf für die tollen Erinnerungsgeschenke.

Unser Dank gilt auch der Jagdhornbläsergruppe. Die Umrahmung solcher Veranstaltungen ist Ehrensache, denn Handwerkstradition und Brauchtum sind nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!!!

Starke Teamleistung @jagd_Cham

 

 

Seite 4 von 27

Anstehende Termine

Keine Termine